Insel Poel

Insel Poel  / Landkreis Vorpommern-Rügen


Auszüge aus touristischen Informationen

von Wismar aus gelangt man über einen Damm bei Groß Strömkendorf  auf die 37 km² große Insel Poel. Das Eiland liegt zwischen dem Salzhaff und der Wohlenberger Wiek in der Wismarbucht. Seit 1997 ist die Insel ein Erholungsort und seit 2005 ein staatlich anerkanntes Seebad.  Die gesundheitsfördernde Poeler Luft durch das Inselklima wirkt heilsam bei chronischen Hauterkrankungen und kann außerdem dazu beitragen, Beschwerden bei chronischer Bronchitis, Lungen-Asthma sowie bei allgemeiner Infektanfälligkeit zu lindern. Dadurch ist es auch eine Hochburg für Gesundheitstouristen. Poel bietet seinen Besuchern beschauliche Orte und lange Sandstrände, viel Ruhe und eine weitgehend intakte Tier- und Pflanzenwelt. Die Insel lädt zum Entspannen ein. Da die Insel flach und nicht sehr groß ist, lässt sie sich gut mit dem Fahrrad erkunden. 23 Kilometer lang ist der ausgeschilderte Rundkurs „Leuchtturmweg“, der häufig einen freien Blick aufs Wasser bietet. Außerdem gibt es verschiedene kürzere Touren. Für Reiter bietet die Insel auch die Möglichkeit zu Ausritten am Strand. Die  Insel besteht aus 15 Gemeindeteilen und wurde 1163 erstmals urkundlich erwähnt. Den Mittelpunkt bildet Kirchdorf mit dem idyllischen Sportboot- und Fischereihafen. Neben dem Naturerlebnis bietet Poel den Aktivurlaubern ein vielfältiges Freizeitangebot, darunter unter anderem maritime Aktivitäten wie Baden, Surfen und Segeln, aber auch Möglichkeiten für  ausgedehnte Wanderungen und entspannende Ruhe und Beschaulichkeit zu allen Jahreszeiten. Zu den Sehenswürdigkeiten der Insel zählen die beiden Leuchttürme in Timmendorf und Gollwitz, die Dorfkirche in Kirchdorf und das Heimatmuseum. Besonders beliebte Strände befinden sich in Timmendorf, am Schwarzen Busch und in Gollwitz. Ruhige Naturstrände findet man in Neuhof, Seedorf und Wangern. Seit 2012 gehört die Insel auch zur Metropolregion Hamburg. Hauptort und geografischer Mittelpunkt Poels ist Kirchdorf. Hier leben rund die Hälfte der knapp 3.000 Inselbewohner. Am Hafen steht das Wahrzeichen Poels, die Inselkirche aus Backstein im romanisch-gotischen Stil. Ihr 47 Meter hoher Turm ist schon von Weitem zu sehen. Unweit der Kirche können Reste des Schlosswalls besichtigt werden. Sie waren Teil der Festungsanlage, die einst das Schloss des Mecklenburgischen Herzogs Johann Albrecht II. umgab. Tipps für den Aufenthalt auf Poel:
  • Rad-und Wandertouren
  • Ausflug zum Leuchtturm Timmendorf
  • Ausflug zum Cap Arcona 
  • Besuch des Inselmuseums Poel 
  • Ausflug zum Schlosswall
  • Sportliche Aktivitäten
  • Ausflug zur Steilküste 
  • Ausflug zum Tierpark Wismar
  • Ausflug zum phan TECHNIKUM

Anreise nach Poel und Mobilitätsmöglichkeiten vor Ort:

  • Mit dem Schiff Eine Überfahrt zur Insel Poel können Gäste auch mit Personen­fahrgast­schiff der Adler-Reederei machen.  Das Personenschiff nimmt auch Haustiere (Hunde) und Fahrräder an Bord.
  • Mit der Bahn Urlauber können bequem bis nach Wismar mit der Bahn anreisen. Von dort aus können Bahnreisende mehrmals am Tag eine Bus­verbindung bis Gollwitz, Kirchdorf und Timmendorf nutzen. (im Sommer auch bis zum Schwarzen Busch).
  • Mit dem Bus Auch FlixBus bietet Fahrten bis zur Halte­stelle Wismar an.
  • Mit dem Auto Sie erreichen die Insel über die Abfahrt „Insel Poel“ der Küsten­autobahn A20. Die A20 verbindet Städte wie Berlin, Hamburg und das Ruhrgebiet. Der „Zubringer“ nach Poel wurde 2003 freigegeben. Die Insel Poel ist nicht, wie oft angenommen „autofrei“. Aus Richtung Südwest über die A1 bzw. A7 nachHamburg und dann auf der A1 nach Lübeck Von Lübeck auf der A20 Richtung Rostock bis zum Kreuz Wismar Aus Richtung Südost über Berlin A24 Richtung Hamburg, A19 Richtung Rostock, A 20 Richtung Lübeck bis zum Kreuz Wismar oder Aus Richtung Südost über Berlin A24 Richtung Hamburg, A14 Richtung Wismar bis zum Kreuz Wismar Vom Kreuz Wismar folgen Sie der A 14 Richtung Insel Poel

Wir sind gern ihr Kontakt, wenn es um die Ferienhausverwaltung auf der Insel Poel geht. Profitieren sie von einem optimalen Service rund um ihr Ferienhaus. Zuverlässig kümmern wir uns gern um die Vermietung ihrer Ferienwohnung. Ferienhausvermietung auf Poel ist für mich ein wichtiges Thema: Beraten Sie mich bitte persönlich über die Aspekte erfolgreicher Ferienhausverwaltung! Sie sind mit einer anderen Ferienhausagentur vertraglich gebunden oder wollen Agenturkonzepte prüfen? Vergleichen Sie hier!