Dierhagen

Ostseebad Dierhagen / Landkreis Vorpommern-Rügen


Auszüge aus touristischen Informationen für Dierhagen

Am Eingang zur Halbinsel Fischland-Darß-Zingst liegt Dierhagen. 1.609 Einwohner zählt das Ostseebad, welches sich auf gut 28 km² zwischen Meer und Bodden erstreckt. Sechs Ortsteile gehören zu Dierhagen, die das Gebiet zwischen Ostsee und Bodden ausspannen – jeder einzelne von ihnen besticht durch seinen eigenen Charme.  Während die alten Ortsteile Dierhagen-Dorf und Dändorf am Binnengewässer Bodden gelegen sind, entstanden die Siedlungen Neuhaus, Dierhagen-Strand und Dierhagen-Ost direkt an den Dünen der Ostsee. Das Ostseebad Dierhagen ist von viel Natur umgeben. Das Bild der Umgebung wird geprägt von steinfreien Stränden, Küstenwäldern und Dünenlandschaften, geschützten Mooren, weiten Wiesen und verschilften Boddenufern. Dierhagen ist ein Ostseebad, welches Groß und Klein zum Urlaub machen einlädt. Es ist ein idealer Ausgangspunkt für die Entdeckung der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst mit dem Nationalpark „Vorpommersche Boddenlandschaft“ sowie der „Rostocker Heide“ auf gut ausgebauten Rad- und Wanderwegen. Das gastronomische Angebot verleitet seine Gäste zum Probieren und Genießen. In idyllischen Ambiente werden sowohl die regionale Küche, als auch internationale Gourmetspezialitäten in großer Auswahl angeboten.  Im Ostseebad werden für Patienten und Gäste in der Ostseeklinik Dierhagen Erholung und Gesundheit großgeschrieben. Dabei handelt es sich um ein modernes Haus mit allen Voraussetzungen zur Behandlung auf den Gebieten Allergologie und Umweltmedizin. Wenn Sie im Ostseebad Dierhagen Ihren Urlaub verbringen, erleben Sie den Charme des traditionellen Fischer- und Seefahrerortes. Besonders zu empfehlen und erholsam ist ein Aufenthalt außerhalb der Hauptsaison. Tipps für den Aufenthalt in Dierhagen:
  • Besuch des Bernstein Museums 
  • Stadtführung 
  • Rad-oder Wandertouren
  • Ausflug zum Küstenmoor
  • Ausflug zum Vogelpark Marlow 
  • Besuch des Rostocker Zoos 
  • Karls Erdbeerhof  

Anreise und Mobilitätsmöglichkeiten in Dierhagen:

  • Mit der Bahn Mit der Deutschen Bahn aus Richtung Hamburg/Rostock nach Ribnitz-Damgarten oder mit der Deutschen Bahn von Berlin über Stralsund nach Barth. Ab Barth und Ribnitz-Damgarten fahren regelmäßig Busse (Linie 210) Richutng Halbinsel Fischland-Darß-Zingst mit Fahradtransport.
  • Mit dem Bus Vor allem in der Hauptsaison fahren täglich Fernbusse aus mehreren deutschen Städten direkt auf das Fischland (Direktverbindung nur aus Berlin).
  • Mit dem Auto Von Hamburg – Auf der A 20 bis Kreuz Rostock, dann Weiterfahrt auf der A 19 bis Abfahrt Rostock-Ost. Von Berlin –  Auf der A 19 bis Abfahrt Rostock-Ost, ab Abfahrt Rostock-Ost weiter auf die B 105 Richtung Ribnitz-Damgarten / Stralsund.

Favorent steht ihnen gerne zur Seite, wenn sie ihre Ferienwohnung erfolgreich in Dierhagen vermieten wollen. Dabei garantieren wir eine zuverlässige Ferienhausverwaltung vor Ort in Dierhagen. Nehmen sie gerne Kontakt zu uns auf, wenn es um ihre Ferienhausvermietung in Dierhagen geht. Wünschen Sie Beratung zum Thema Vermietung Ferienhaus in Dierhagen? Favorent berät Sie über den optimalen Ferienhaus Service: Beraten Sie mich bitte persönlich zur Ferienhaus Betreuung! Was muss eine Ferienhausagentur heute leisten? Wie rechnet sich eine Ferienhausagentur? Vergleichen Sie hier!