Fischland Darß

Fischland-Darß-Zingst/ Landkreis Mecklenburg-Vorpommern


Auszüge aus touristischen Informationen

Zu großem Teil im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft gelegen, besitzt die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst eine der schönsten und abwechslungsreichsten Küstenlandschaften in der Ostseeregion. Hier vereinen sich Meer, endlose feinsandige Strände und eine atemberaubende Natur zu einem einzigartigen Ort für einen erholsamen Entdeckerurlaub. Zu den faszinierenden Naturschauspielen zählen unter anderem die Kranichrast in den Boddengewässern und die Hirschbrunft in der Dünenlandschaft am Darßer Ort. Die Halbinsel lässt sich sowohl mit dem Rad als auch zu Fuß erkunden. Die Urlauber erwarten zahlreiche kleinere und größere Gemeinden mit interessanter Geschichte, dem Charme maritim geprägter Orte und zahlreichen Möglichkeiten eines vielseitigen Urlaubs. Von den maritimen Traditionen der Region zeugen die Kapitänshäuser in Wustrow, Prerow und Zingst ebenso wie die malerischen Matrosen- und Fischerkaten. Über die Jahre entwickelte sich die Halbinsel für eine Hochburg des Badetourismus und so entstanden See- und Seeheilbäder wie Dierhagen und Ahrenshoop mit einer Vielzahl von Ferienunterkünften aller Couleur. Künstler und Intellektuelle machten hier Urlaub und ließen sich von der Natürlichkeit der Region inspirieren.  Hinzu kamen zahlreiche Ferienhäuser und -wohnungen und gut ausgestattete Campingplätze mit einer umfassenden Infrastruktur. Auch der Gesundheitstourismus wuchs mit dem Erbau von Kur- und Reha-Kliniken und Wellnesshotels in beachtlicher Weise. Nicht zu vergessen, dass die Restaurants und Gaststätten auf der Halbinsel kulinarisch gesehen sprichwörtlich in aller Munde sind und mit erstaunlich raffinierter und geschmackvoller regionaler Küche aufwarten. Auch erlebenswert sind die Traditionen, die in der Region gepflegt werden. Dazu zählt unter anderem das Segeln mit den historischen Zeesbooten. In einigen Teilen des Fischland-Darß-Zingst kann man mit diesen Traditionsseglern auf Törn gehen. Zu den Traditionen zählen des weiteren das historische Tonnenabschlagen auf Pferden, das in wechselnder Reihenfolge in den Orten der Region ausgetragen wird. Darüber hinaus finden übers Jahr verteilt auch zahlreiche Veranstaltungsreihen wie in Ahrenshoop das Jazzfest, die Literaturtage oder die Lange Nacht der Kunst, die Zingster Kunstmagistrale oder das Darßer NaturfilmFestival statt.

Anreise und Mobilitätsmöglichkeiten:

  • Mit Bus und Bahn Fischland-Darß-Zingst selbst hat keinen Bahnhof. Endhaltestelle ist Ribnitz-Damgarten West und von da aus, geht es mit dem Bus über die Insel. Die Buslinie 210 fährt alle Ortschaften auf Fischland-Darß-Zingst an.
  • Mit dem Fernbus Mit dem Flixbus kommt ihr in der Hauptsaison (März – Oktober) mehrmals pro Woche von Berlin oder Graal-Müritz nach Zingst.
  • Mit dem Auto Die Anreise mit dem Auto Fischland, Darß oder Zingst ist einfach. Entweder fahrt ihr über die Autobahn über Hamburg/Rostock oder aus dem Westen kommend über Stralsund. Auf der Insel selbst gibt es nur die L21, die Bäderstraße, welche die einzelnen Ortschaften miteinander verbindet. Vor allem in der Hauptsaison kann es hier häufig zu Staus kommen. Wer über die Meinigenbrücke über die Bodden fährt, sollte unbedingt die Brückenöffnungszeiten beachten.
  • Mit dem Schiff Laufen Sie von Gedser (DK), Trelleborg (S) oder Helsinki (FIN) den Seehafen Rostock an. Von hier aus stehen vorgenannte Bus- und Bahnverbindungen zur Verfügung.
  • Mit dem Fahrrad Fischland-Darß ist an den Ostseeküsten-Radweg angeschlossen,welcher als eine der europäischen EuroVelo-Routen die Ostsee umrundet.

Wenn sie ihre Ferienwohnung oder Ferienhaus auf Fischland-Darß vermieten wollen, sind wir gerne ihr Ansprechpartner vor Ort. Favorent kümmert sich auch hier gerne um ihre Ferienhausvermietung und Verwaltung auf dem Fischland-Darß. Wir stehen ihnen gerne als Ansprechpartner für ihre Ferienhausverwaltung in Fischland-Darß-Zingst zur Verfügung. Ferienhausvermietung in Fischland-Darß ist für mich ein wichtiges Thema: Beraten Sie mich bitte persönlich dazu! Sie sind mit einer anderen Agentur vertraglich gebunden oder wollen Agenturkonzepte prüfen? Vergleichen Sie hier!