Waren (Müritz)

Waren (Müritz)  / Landkreis Mecklenburg-Vorpommern


Auszüge aus touristischen Informationen

Das Heilbad Waren – eine Perle an der Müritz. An deutschlands größtem Binnensee erwartet die Besucher ein reizvolles Paket aus städtebaulichem Charme, beeindruckender Natur am Müritz-Nationalpark und vielen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, verbunden mit einem sehr abwechslungsreichen kulturellen Angebot.  Vor allem in der Warener Altstadt wandelt man fast überall auf historischen Spuren und kann zahlreiche und liebevoll im Detail restaurierte Fachwerkhäuser bestaunen. Ebenfalls ein Highlight sind die beiden Kirchen St. Marien und St. Georgen, das Alte Rathaus und das Neue Rathaus am Neuen Markt. Und selbstverständlich laden auch kleine Geschäfte, Boutiquen, Cafés und Restaurants zum Einkaufen, Entspannen und Genießen ein. Ein wirklich sehenswertes maritimes Ensemble hat sich am Stadthafen entwickelt, wo man ebenso bummeln wie entspannen, den ein- und ausfahrenden Schiffen zusehen, mit einem der Fahrgastschiffe auf die Müritz ablegen, oder sich selbst als Freizeitkapitän betätigen kann. Eines Besuches wert sind auf jeden Fall das Müritzeum als einzigartiges Natur Erlebnis Zentrum, der Schaugarten am Tiefwarensee oder die Naturbühne auf dem Mühlenberg, die seit 2006 Spielstätte der Müritz-Saga ist. Zu jeder Jahreszeit versprüht die Natur in und um Waren eine wundervolle Atmosphäre. In nur wenigen Minuten erreicht man naturbelassene Wälder, Wiesen und Seen. Sehr viel in dieser Hinsicht zu bieten hat das Ostufer der Müritz. Vom Stadthafen gelangt man zu Fuß oder auch mit dem Rad entlang des Feisnecksees in die Warener Stadtforsttannen und zu weiteren beeindruckenden Seen. Östlich von Waren lädt der Kölpinsee zum Entdecken und Entspannen ein. der Damerower Werder ist hier eine besondere Sehenswürdigkeit, eine Halbinsel mit einem Wisentgehege, auf der man die Tiere authentisch beobachten kann.

Tipps für den Aufenthalt in Waren:

  • NaturErlebnisZentrum Müritzeum
  • Stadtrundgänge
  • Schaugarten am Tiefwarensee 
  • Flanieren an der Uferpromenade 
  • Besuch der Kirchen 
  • Besuch der Alten Kacheltöpferei
  • Besuch des Haus des Gastes 
  • Besuch der Schloss Klinik
  • Ausflug zur Mecklenburgischen Seenplatte 
  • Aussichtsturm Käflingsberg 
  • Ausflug zum Müritz-Nationalpark
  • Angeln 
  • Ausflug zum Wisentreservat Damerower Werder 
  • Ausflug zum Bärenwald Müritz

Anreise und Mobilitätsmöglichkeiten in Waren:

  • Mit der Bahn Samstags verkehrt ein ICE umsteigefrei von München über Berlin nach Rostock mit Halt in Waren (Müritz). Die Hanseatische Eisenbahn verbindet Waren (Müritz) mit der Inselstadt Malchow.
  • Mit dem Bus Waren (Müritz) liegt an der Bahnstrecke Berlin – Rostock. Mit dem Fernverkehr kommen Sie über Berlin oder Rostock fast umsteigefrei direkt nach Waren (Müritz) und zum Müritz-Nationalpark.
  • Mit dem Auto aus Richtung Berlin: auf der A24 in Richtung Hamburg bis Wittstocker Kreuz dann weiter auf der A19 in Richtung Rostock bis zu den Abfahrten Röbel, Waren Petersdorf, Malchow oder Linstow dann folgen Sie den Ausschilderungen zu Ihrem Urlaubsort aus Richtung Hamburg: auf der A24 Richtung Berlin bis Wittstocker Kreuz weiter auf der A 19 Richtung Rostock bis zu den Abfahrten Röbel, Waren Petersdorf, Malchow oder Linstow dann folgen Sie den Ausschilderungen zu Ihrem Urlaubsort aus Richtung Rostock Richtung Berlin auf der A19 bis zu den Abfahrten Linstow, Malchow, Waren Petersdorf und Röbel dann folgen Sie den Ausschilderungen zu Ihrem Urlaubsort

Favorent: Ferienhausverwaltung in Waren

Favorent ist ihr sicherer Partner, wenn sie ihre Ferienwohnung in Waren (Müritz) verwalten lassen wollen. Gern kümmern wir uns um die Vermietung ihres Ferienhauses in Waren. Nehmen sie einfach Kontakt mit uns auf, um eine optimale Betreuung ihrer Ferienimmobilie in Waren zu ermöglichen. Was ist zu beachten beim verwalten der Ferienimmobilie? Worauf sollte die Ferienhausverwaltung in Waren insbesondere Rücksicht nehmen: Beraten Sie mich bitte persönlich zur Ferienhaus Betreuung! Worauf kommt es Das vermieten der Ferienwohnung durch eine Agentur an? Wie sollte die Kostenstruktur und die Auslastungssteuerung bei einem Ferienwohnung Verwalter gestaltet sein? Vergleichen Sie hier!